SSTV / FAX - NEWS 06-97
          zusammengestellt von Klaus Kramer, DL4KCK  


Stoffsammlung fuer das CQDL

Rubrik: MONITOR

 
SSTV-Callbook
-------------
Die japanische SSTV-Vereinigung JASTA hat auf ihrer neuen 
Internet-Seite "http://www.ask.or.jp/~jasta/english/index.html"
einen "SSTVer Web Callsign Server" eingerichtet. 
Ab 1. April bereits (kein Scherz) wird in Japan die 
Beschraenkung der SSTV-Arbeitsfrequenzen auf 14225-14235 KHz 
aufgehoben und auf den gesamten Phoniebereich ausgedehnt.
Fuer DX-Betrieb bleibt weiterhin 14230 KHz die SSTV-
Anruffrequenz, fuer innerjapanischen Betrieb ist der Bereich 
ab 14280 KHz vorgesehen. Auf den WARC-Baendern sind im neuen 
Bandplan die SSTV-Frequenzen 18160 KHz und 24980 KHz 
eingetragen und auf 6 m 50300 KHz; bei Oeffnungen nach Region 1
wird 50510 KHz empfohlen.
Im neuen japanischen Bandplan gibt es eine Satelliten-SSTV-
Downlink-Frequenz bei 145,950 MHz und eine SSTV-Anruffrequenz
bei 430,450 MHz, getreu dem Motto: Use it or lose it!
Ein Tip zu SSTV-Rapporten: international erfahrene SSTV-DXer
wie ON4VT benutzen selbstverstaendlich die R S V-Bewertung,
wobei V fuer Videoqualitaet steht und wie bei ATV von 1 =
kaum lesbar bis 5 = excellent reicht.
(Klaus, DL4KCK)
*-*

PICTURE DX BULLETIN #11
-----------------------
Mit Dank fuer ihre Beitraege an JA2BWI/1, SM5EEP, ON4PL

- 7X2VZK, Karim, hat viele Empfangsberichte an Eueropaeische SSTV-
Stationen geliefert. Zur Zeit ist er nur empfangsmaessig QRV, will 
sich aber bemuehen, bald senden zu koennen. 
- CU6NS, Vitorio, war in SSTV auf 20M kuerzlich sehr aktiv. QSL via 
buero oder direct.
- woechentlich erscheinen neue Stationen aus dem asiatischen Teil 
Russlands mit Farb-SSTV. Die newcomer des Monats: UA0OB and RA9JW.
- HL1AQ wurde in Europa gesehen. Halten Sie auch Ausschau nach HL3CJ. 
Sicherlich sind mehr HL Stationen QRV, aber bei diesen schlechten 
Bedingungen koennen wir nur einige starke Stationen empfangen.
- XE1L, LUIS, erschien auf 14230MHz. Er sendete schoene Fotos der 
1995-er XR0Y DXpedition. QSL via WA3HUP (ganz sicher!)
- SSTV aus dem Mittleren Osten ist immer noch selten.
A61AN ist eine dieser seltenen SSTV-Stationen.
- CX4NF sendet sehr oft CQ-Bilder in Richtung Europa. Nicht gerade 
das staerkste Signal, aber gut lesbar. Halten Sie auch Ausschau nach 
CX4NI!
- FR5ZV, FR5AB und einige andere sind auf REUNION in SSTV QRV.
- ZS6XJ, Leroy, war im letzten Monat auf 20M mit schoenen Bildern aus 
der Wildnis in Suedafrika in der Luft. QSL via buro oder CBA.
- Mein schoenstes DX war im letzten Monat XX9KC, Kenny. Er arbeitet 
sehr oft auf 20M in SSB, aber wenn Sie ihn nach SSTV fragen, wird er 
sicher seinen Computer einschalten ! QSL via CBA.
- die KW-Ausbreitungsbedingungen beginnen, besser zu werden. Deshalb 
ist es an der Zeit, die anderen Baender zu beleben und das 
ueberfuellte 20M band zu verlassen!
- Die JASTA schlaegt vor 18160 and 24980 als SSTV Frequenzen zu 
nutzen (WARC Baender). Diese Idee findet Unterstuetzung bei den USA 
SSTV'ern.Ich habe auf 18160 schon oft CQ gerufen, bisher hatte ich 
allerdings nur Kontakt mit KL7J. Aber ich bleibe am Ball. Ich hoffe, 
Sie auch! Die sporadic E Saison beginnt ebenfalls, deshalb kann man 
oefter mal bei 28680 hineinhoeren. Ich sende mindestens 10 min 
taeglich mein CQ-Bild aus! Der Slogan des Monats sollte lauten: 
"SPREAD OUT" ! Hat jemand eine Idee, was wir gegen das QRM auf 14230 
unternehmen koennen? Einige Operator haben immer noch keine Ahnung 
von Betriebstechnik. Sie verstehen auch keine Fremdsprachen. 
Anscheinend kennen sie nur einen Schalter: die Sendetaste. Ich 
vermute, wir muessen fortfahren, sie zu informieren, damit SSTV als 
die schoenste Amateurfunk-Betriebsart erhalten bleibt.
- Neu ist das Auftauchen von SSTV-Umsetzern. Bis jetzt gibt es einen 
in Frankreich auf 3720 (80M), einen in Holland auf 144525 (2M), einen  
in England on 144475 (2M) und einen brandneuen in Belgiem auf 
144537,5 (2M). Das groesste Problem besteht darin, dass es im IARU 
Bandplan dafuer keine Frequenzen gibt. Deshalb haben die oertlichen 
Behoerden auch Probleme, regulaere Lizenzen zu erteilen. Hat da 
jemand einen Loesungsvorschlag? 
(DANNY, ON4VT) (Uebersetzung Manfred, DJ1KF)


[zurück]